Eliteschülerin des Sports und Presseveröffentlichungen

06.03.2018

Charleen Kosche als Eliteschülerin des Sports des Jahres 2017 geehrt.

Am 30.11.2017 ehrte Jens Gerards, Direktor Direktion Nord der Sparkasse Spree - Neiße, als Vertreter der Finanzgruppe des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Charleen Kosche als Eliteschülerin des Sports des Jahres 2017 an der Lausitzer Sportschule Cottbus.
Im Beisein von Schulleiter Wolfgang Neubert würdigte Jens Gerards die sportlichen Erfolge von Charleen, die für den BPRSV e.V. startet.

Charleen gewann bei den diesjährigen Juniorenweltmeisterschaften der Behinderten im schweizerischen Nottwil Gold im Kugelstoßen und Diskuswurf ihrer Startklasse F34.

Weitere Anwesende bei der Ehrung waren Mirko Wohlfahrt - Bereichsleiter Cottbus des Olympiastützpunktes Brandenburg sowie Ralf Paulo – Leiter der paralympischen Trainingsstützpunkte im Land Brandenburg und Margaryta Chukrova - Trainerin von Charleen am paralympischen Trainingsstützpunkt Leichtathletik.

Und hier gibt es noch 2 Presseveröffentlichungen über Charleen

- Brandenburgisches Sportjournal Ausgabe 02 2018 - der Link zum Artikel

- Artikel im HERRMANN - Das Magazin aus Cottbus für die Lausitz März 2018 - Artikel als PDF-Datei


Kontakt

BPRSV e.V.
Straße der Jugend 33
03050 Cottbus

0355 2909469

E-Mail schreiben

Der Brandenburgische Präventions- und Rehabilitationssportverein e.V. istMitglied im Freiburger Kreis.

Freiburger Kreis

Folgen / Teilen

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen